23.02.2013 Workshop „Sonnengrüße“

Der Winter hat ja nun seinen Höhepunkt schon überwunden und wir warten geduldig auf längere und vor allem wärmere Tage. Da bietet es sich an, den doch noch eher kurzen Tage mit einer ausgedehnten Yoga-Praxis zu begegnen und dem nahenden Frühling schon mal mit ein paar Sonnengrüßen zu winken.
.
Am 23. Februar ab 10:00 kannst du das bei uns im Yoga-Projekt auf der Katharinenstrasse 21 verwirklichen.
.
In dem etwa 5-stündigen Workshop gibt es ein umfassendes Programm mit belebenden, kräftigenden und aktivierenden Sonnengrüßen. Die fließenden Übergängen des klassischen Sonnengrußes leiten dich in immer wieder neue Asanas und werden dir eine Vielzahl an Variationen bieten. Begleitet wird die intensive körperliche Praxis von einer Einführung in reinigende und belebende Atemtechniken (Pranayama).
.
Etwas mehr Informationen findest du unten, ausführliche Erklärungen bekommst du bei mir. Der Workshop ist für jeden, der schon Yoga-Erfahrung und vor allem Freude am Yoga hat geeignet, es sind keine besonderen körperlichen Vorraussetzungen nötig. Bei Interesse melde dich einfach bei mir. Ab fünf Teilnehmern wird der Workshop stattfinden, eine Voranmeldung ist erwünscht.